Heinrich-Piepmeyer-Haus
Hüfferstraße 41
48149 Münster

Am Mittwoch, den 26. April 2017 von 19.30–21.30 Uhr bieten wir allen Interessierten den ersten von drei Seminarabenden zu „Sprachunterstützenden Gebärden" an.

Termine:

Das Seminar besteht aus drei aufeinander aufbauenden Abenden.

Teil 1: Dienstag, 12. September 2017 19.30 - 21.30 Uhrr

Teil 2: Dienstag, 19. September 2017 von 19.30-21.30 Uhr

Teil 3: Dienstag, 26. September 2017 von 19.30-21.30 Uhr

Teilnahmebeitrag: 33,- € für den gesamten Kurs (Partner frei bei Bezugspersonen von Kindern)

Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 20

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schriftlich H.Lange, Soetenkamp 43, 48149 Münster an. Nach meiner Bestätigung überweisen Sie bitte den Betrag auf das Konto IBAN DE 1040 0501 5001 35 600 641 bei der Sparkasse Münsterland Ost unter Angabe Ihres Namens und dem Verwendungszweck "Seminar September 17". Dann ist die Anmeldung verbindlich.

Frau Henrike Lange, Logopädin im Heinrich-Piepmeyer-Haus, und das Kita-Team benutzen seit 18 Jahren  die  'Sprachunterstützenden Gebärden' im Kita-Alltag.
Der Kurs ist nur für Erwachsene gedacht, nicht für die Kinder

Sie lernen ca 220 Gebärden in Anlehnung an die DGS für die Alltagskommunikation auf die sich das Netzwerk UK/AT Münsterland geeinigt hat.  So soll vermieden werden, dass Betroffene und Betreuer immer wieder andere Gebärden erlernen müssen. Sie erhalten ein Handout mit den Inhalten des Seminars, sowie eine Teilnahmebestätigung inkl. Quittung.